22.11.2013 bis 24.11.2013 - Nordmark Halloween-Con

Benutzeravatar
Stefan Roki
Offline
Beiträge: 466
Registriert: 10 Jul 2010, 03:19

Re: 22.11.2013 bis 24.11.2013 - Nordmark Halloween-Con

Beitrag von Stefan Roki » 26 Nov 2013, 21:34


Also meine 5 Cent:

Ich hatte ein sehr schönes "Back to the Roots"-Wochenende!
Spieler und NSC = ein Haufen lustiger Leute
Küchenoger und der Pastor = Erster Eindruck, gruselig. Zweiter Eindruck, knuddelig.
Essen = Mehr kann und darf man für das Geld nicht erwarten. Durchweg zufrieden!
Location und Gelände = Ein Traum (Wälder, Nebel, Nieselregen *yeahhh!)

Meine kleinen Kritikpunkte:
Plotlöcher (sind mir 2-3 aufgefallen)
Fand den Plot sehr stringent. Kaum Einflußmöglichkeiten für die Spieler

Meine Highlights:
Das Reh, daß Ruscos und meinen Weg gekreuzt hat weil "der Rote" (Kasper) es unwissentlich aus dem Wald getrieben hat
Faustus mit offenem Brustkorb bei der Heilerin. Zitat Derrich: Wenn ihr ein Herz findet, was ich nicht glaube, dann zeigt es ihm, er wird es auch nicht glauben.

Des Weiteren bin ich froh, auch mal mit den ganzen "Neuen" gelarpt zu haben und bin genauso froh, mal wieder dabei gewesen zu sein. So ganz ohne komme ich dann doch nicht aus^^
Und jetzt wo ich das hier schreibe: Wir hätten ja auch mal ruhig ne Gedenkminute für einen Gefallenen Nordmarker (Dietmar) einlegen können, oder? :ouch___it_hurts:

Benutzeravatar
David
Site Admin
Offline
Beiträge: 440
Registriert: 18 Feb 2013, 11:27
Wohnort: Duisburg

Re: 22.11.2013 bis 24.11.2013 - Nordmark Halloween-Con

Beitrag von David » 27 Nov 2013, 11:58


Camor hat geschrieben: David:
2 Kabeltrommeln, weißer Stoff, gr. Rippenbogen, gedrehter Stab, Schild von Markus, gelber Strahler, 1. Hilfe Kasten, Lampenöl
+ Kerzen (ich glaub so 1,5 Pakete)

Ich glaub das wars...

Benutzeravatar
Anna
Offline
Beiträge: 420
Registriert: 01 Jan 2011, 21:15

Re: 22.11.2013 bis 24.11.2013 - Nordmark Halloween-Con

Beitrag von Anna » 28 Nov 2013, 23:14


Meine Kerzen sind- glaube ich- in den Fundus gewandert. macht aber nix, dann habe ich wieder nen Grund, zu Ikea zu fahren.

Mein Feedback: ein schönes WE, DANKE an Linda und Simon für die Orga! Und an alle NSC und Mitspieler- es war schön, mal wieder "unter Freunden" zu spielen.
Es war eine schöne Mischung aus low power, fantasy und Gruselelementen. Ich hatte sehr schöne Momente - und diese Riesnspinne im Keller bei den Vorräten war super passend. Überhaupt der Keller! War schon recht gruselig da drin... Highlight für mich war der Kampf (das das überhaupt möglich war-super) in der Höhle gegen die Ratten- grandios! Ich bin froh, dass Kelgar nicht die Stalaktiten umgerissen hat, das war eine großartige Einlage. Von der Endschlacht habe ich leider nicht so viel mitbekommen, da ich recht schnell niedergemacht wurde. Aber dennoch sehr schön anzuschauen.
Lorna und ... wie hieß er doch gleich? Also "stumm und dumm" ... haben mir auch gut gefallen- super Spiel ihr beiden. Lorna war mir am Anfang echt unheimlich, die hat so gezuckt...
Haus kennen wir ja, Verpflegung ok, für den Preis kann man- wie gesagt- nicht meckern.

Ich bin mir lediglich nicht sicher, ob es mir nicht lieber gewesen wäre, die Endschlacht früher zu machen. Eigentlich schon. Allerdings musste es dafür ja schon dunkel sein. Und da wir vorher gegessen hatten, war es nicht so dramatisch.
Das Feiern danach auch- herrje, ich wusste gar nicht dass man anfängt falsch zu singen wenn man nach dem Kämpfen Bier trinkt :- :brains___!:

Benutzeravatar
Linda
Offline
Beiträge: 1191
Registriert: 08 Jul 2010, 19:23

Re: 22.11.2013 bis 24.11.2013 - Nordmark Halloween-Con

Beitrag von Linda » 06 Dez 2013, 23:20


Hallo Zusammen!

Hier nun die lang ersehnten Bilder der Con! :D
https://www.dropbox.com/sh/rax2jwy8fmzhnwb/tJxl4gM9bo

Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns ein Feedback entweder hier oder als PM/E-Mail hinterlassen würdet.
Ein Feedback von mir persönlich kommt auch jetzt die Tage :)
Bin gerade dabei mein Leben nach zwei Cons hintereinander inkl. Abrechnung, waschen, sortieren, neue Ideen finden usw. usw. wieder zu normalisieren... hi hi....

Liebe Grüße
Eure Orga
Simon & Linda

EDIT: Für den ein oder andern Wackler möchte ich mich entschuldigen. Doch bei dem dicken Nebel hatte ich Probleme teilweise die Bilder scharf zu bekommen...

Benutzeravatar
Anna
Offline
Beiträge: 420
Registriert: 01 Jan 2011, 21:15

Re: 22.11.2013 bis 24.11.2013 - Nordmark Halloween-Con

Beitrag von Anna » 07 Dez 2013, 20:32


Danke!

Der Nebel passt aber richtig gut zur Atmosphäre und zur Con. Sind viele Gute dabei!
Wer steckte eigentlich in dem Dämonen?

Benutzeravatar
Linda
Offline
Beiträge: 1191
Registriert: 08 Jul 2010, 19:23

Re: 22.11.2013 bis 24.11.2013 - Nordmark Halloween-Con

Beitrag von Linda » 07 Dez 2013, 22:22


Anna hat geschrieben:Danke!

Der Nebel passt aber richtig gut zur Atmosphäre und zur Con. Sind viele Gute dabei!
Wer steckte eigentlich in dem Dämonen?
Olli war der Dämon :D

Benutzeravatar
Linda
Offline
Beiträge: 1191
Registriert: 08 Jul 2010, 19:23

Re: 22.11.2013 bis 24.11.2013 - Nordmark Halloween-Con

Beitrag von Linda » 07 Dez 2013, 22:47


Feedback von Flo bei Facebook:
Übrigens an dieser Stelle ein ganz großes Danke an alle die dabei waren, es hat mir an diesem WE mal wieder richtig Spaß gemacht den alten Psycho Heinrich auszupacken. Grandioses Spiel mit den Nordmarker und den befreundeten Truppen, auch wenn sich mein Spiel eher auf die Marker Chars beschränkt hat. Schöne Location, tolle Stimmung, Heinrich hat schließlich seine ersten wandelnden Toten gesehen (Ammenmärchen, alles Ammenmärchen!!), von daher grandiose Möglichkeit für mein Spiel, die "Nachthemdhexen" im Wald im Nebel, gespenstig schön an zu schauen, die fallende Hexe, die Scaven in der Höhle, ein überzeugender Danwyn, großartige faire und sehr sichere Kämpfe von allen Beteilligten....
Einfach eine richtig tolle Con für mich!
Danke!

Benutzeravatar
kesselstein
Offline
Beiträge: 21
Registriert: 12 Apr 2011, 19:57
Wohnort: chemnitz
Kontaktdaten:

Re: 22.11.2013 bis 24.11.2013 - Nordmark Halloween-Con

Beitrag von kesselstein » 22 Dez 2013, 20:57


hat von den anderen gruppen jemand feedback gegeben?
Justus van Duinen ...immer für eine Überaschung gut

Antworten